06.07.18

Partnergemeinde des Hoffnungshaus Stuttgart

Wir unterstützen die sozial-missionarische Arbeit im Stuttgarter Leornhardtsviertel als Partnergemeinde

Das „älteste Gewerbe“ der Welt hat in unseren Tagen Hochkonjunktur. Im Stuttgarter Leonhardtsviertel gehen Prostituierte ihrer Arbeit nach. Viele von ihnen tun das nicht freiwillig, sondern aus einer Notlage heraus.

Das „Hoffnungshaus Stuttgart“ liegt mitten in diesem Viertel mit dem Ziel, diesen Frauen Hoffnung und Würde zu geben. Als Partnergemeinde unterstützen wir diese sozialmissionarische Arbeit und bitten Sie um Fürbitte und Gaben.

Einen guten Einblick in die Arbeit bietet das Video "Lichtmomente":